Krisenfrüherkennung bei drohender Insolvenz

Jedes Jahr rutschen zahlreiche Unternehmen, verschuldet oder unverschuldet, in die Insolvenz. Der Bedarf nach einer fundierten, auf Sanierung und Restrukturierung gerichteten Beratung steigt ständig. Eine drohende oder eingetretene Liquiditäts-Insolvenz beispielsweise, kann sogar  gesunde Unternehmen in eine wirtschaftliche Krise bringen. Eine frühzeitige, präventive Beratung zur Krisenfrüherkennung verbessert die Chancen auf eine erfolgreiche Sanierung enorm. Häufig kann dadurch der drohende Insolvenzantrag vermieden werden.

Insolvenzbetreuung – rechtzeitige Hilfe vom Fachmann

Zeichnen sich finanzielle Probleme ab, vereinbaren Sie lieber früher als später ein Beratungstermin. Selbst wenn die Insolvenz nicht mehr zu verhindern ist, hilft eine rechtzeitige Vorsorge, finanzielle Einbußen gering zu halten. Ist der Insolvenzfall eingetreten, dann kommt dem sachkundigen Umgang mit dem Insolvenzverwalter große Bedeutung zu, insbesondere dann, wenn es gilt, unberechtigte Anfechtungsansprüche abzuwehren. Hierbei untertützen und beraten wir Sie. Umgekehrt unterstützen wir Ihren Insolvenzverwalter bei der Durchsetzung berechtigter Anfechtungsansprüche gegen Dritte.

Erreichbarkeit im Notfall

Wir lassen unsere Mandanten nicht im Stich und geben unser Bestes um existenzbedrohte Unternehmen vor einer Insolvenz zu schützen. Und weil wir die persönlichen Sorgen und Nöte unserer Klienten in diesen turbulenten Zeiten kennen, erreichen Sie uns in Notfällen auch 24 Stunden am Tag.

Über uns

Rotax Steuerberatungsgesellschaft mbH ist eine Kölner Steuerberatungs-Kanzlei. Seit über 20 Jahren bieten wir anspruchsvolle Beratung in allen steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen. Ihr Steuerberater Köln.

Kontakt

© Rotax Steuerberatungsgesellschaft mbH - Steuerberater Köln